Gönner*innen und Freund*innen des Zürcher Theater Spektakels

Herzlich willkommen

Der Gönner*innenverein für das Zürcher Theater Spektakel ist dem Festival seit vielen Jahren ein treuer und interessierter Begleiter. Dank der Beiträge der Gönner*innen und Freund*innen kann Jahr für Jahr ein ausserordentliches Projekt am Theater Spektakel, beispielsweise eine grössere internationale Koproduktion, mit einem substanziellen Beitrag unterstützt werden. In der Vergangenheit war es dem Verein auch dank nennenswerter Beiträge u.a. des Lotteriefonds des Kantons Zürich, der Zürcher Kantonalbank oder von Swiss Re möglich, Projektträgerschaften für beispielsweise die Erneuerung der Signaletik auf dem Festivalgelände oder die Bauherrschaft des 2017 neu konzipierten Eingangsbereichs zu übernehmen.

Jahresbeiträge für Gönner*innen und Freund*innen

  • Einzelgönner*in: CHF 200.–
  • Einzelgönner*in U30: CHF 80.–
  • Freund*in: ab CHF 500.– 
  • Firmengönner*in: ab CHF 1500.–

Schon dabei? Das sind Ihre Vorteile

Vorteile & Angebote für Einzelgönner*innen 

Programmeinführung durch die Festivalleitung

Gönner*innen und Freund*innen des Festivals werden zu einer exklusiven Programmeinführung eingeladen, an der die Festivalleitung über das aktuelle Programm und die Schwerpunkte informiert. Eine Gelegenheit, die Festivalverantwortlichen kennenzulernen und Hintergrundinfos zu den Produktionen aus erster Hand zu erhalten.

Vorzeitige Kartenbestellung

Vor Beginn des offiziellen Vorverkaufs können Sie für eine unbegrenzte Anzahl Vorstellungen je 2 Tickets bestellen (auch mit Legi-Ermässigung erhältlich). Für 1 Vorstellung können Sie 4 Tickets bestellen (attraktiv für alle, die das Festival mit Freund*innen, Kindern oder Enkelkindern besuchen möchten). Das Festivalprogramm und die Bestellunterlagen werden rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Tickets können online (print at home) oder per Post bestellt werden (Bezahlung mit Einzahlungsschein oder Kreditkarte). Per Post bestellte Karten werden Ihnen portofrei zugeschickt.

Matinee für Gönner*innen

Jeweils am zweiten Sonntag des Festivals findet eine spezielle Matinee für Gönner*innen statt. Mal ist es ein Blick hinter die Kulissen des Festivals, mal eine Führung durch die Spielorte oder eine spannende Begegnung mit Künstler*innen.

Newsletter

Der Theater-Spektakel-Newsletter informiert über aktuelle Ereignisse, Programm-Highlights und vieles mehr.

Vorteile & Angebote für Freund*innen

Wie Einzelgönner*innen, plus:

Einladung zur Eröffnung

Sie und eine Begleitperson sind Gast an der Eröffnung mit Apéro riche und anschliessender Vorstellung.

Spezialanlass für Freund*innen

Im Rahmen des Festivals oder im Vorfeld wird ein spezielles Programm exklusiv für die Freund*innen des Festivals organisiert. Das kann ein Vorstellungsbesuch mit Künstler*innengespräch, ein Essen mit der Festivalleitung oder ein Probenbesuch vorab sein.

Einladung zur Verleihung der ZKB Preise

Die Verleihung von ZKB Förderpreis, ZKB Anerkennungspreis und ZKB Publikumspreis findet jeweils am letzten Samstag des Festivals statt und wird in Zusammenarbeit mit der Zürcher Kantonalbank in festlichem Rahmen durchgeführt. Anschliessend an den Festakt, an dem die Stadtpräsidentin sowie Künstler*innen aus dem Programm teilnehmen, wird ein Apéro riche offeriert. Den Abschluss bildet der Besuch einer Vorstellung.

Vorteile für Firmengönnerschaften

Wie Einzelgönner*innen, plus:

Namentliche Erwähnung

Ihr Unternehmen wird in auf der Dankesseite in der offiziellen Programmzeitung des Zürcher Theater Spektakels erwähnt. Auflage: 140 000 Exemplare, Beilage in der Gesamtauflage des Tages-Anzeigers.

Verlinkung Ihrer Website

Auf der Website des Theater Spektakels, die über 1,5 Millionen Visits aufweist, wird ein Link auf die Website Ihres Unternehmens gesetzt.

Einladung zur Eröffnung

Sie und eine Begleitperson sind Gast an der Eröffnung mit Apéro riche und anschliessender Vorstellung.

Dankeseinladung

Sie werden zu einem Mittagessen mit dem Leitungsteam und allen, die sich ums Festival verdient gemacht haben, eingeladen. Es findet jeweils während des Theater Spektakels statt.

Anmeldung

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) markierten Felder aus

Termine 2022

  • Einzahlungsfrist Jahresbeitrag: Dienstag, 31. Mai 2022
  • Versand Programmzeitung an Gönner*innen & Freund*innen: Montag, 4. Juli 2022
  • Exklusive Programmeinführung: Montag, 4. Juli 2022
  • Start Vor-Vorverkauf: Mittwoch, 6. Juli 2022
  • Anlass Gönner*innen: Sonntag, 28. August 2022

Dank

Wir danken von Herzen allen Gönner*innen – namentlich auch den folgenden Firmen für ihre grosszügige Unterstützung des Theater Spektakels 2021:

GMT Party Team AG, Wädenswil
KIBAG, Zürich
Rusterholz Pflanzencenter AG, Oberrieden
Stagelight AG Showtechnik, Herisau
Welti-Furrer AG, Zürich

Vorstand

Der Vorstand des Gönner*innenvereins des Zürcher Theater Spektakels besteht aus:

  • Ernst Wohlwend, Präsident
  • Urs Riklin, Aktuar
  • Sarah Wendle, Kasse
  • Delphine Lyner
  • János Blum, Freundeskreis des Theater Spektakels

Download

Statuten

Kontakt

Zürcher Theater Spektakel
Gönner*innenverein
Postfach
8022 Zürich
Tel: +41 (0)44 412 35 51
goenner@theaterspektakel.ch
Postkonto 80-26344-9
IBAN CH10 0900 0000 8002 6344 9