Kampagne reloaded

Als im April der Entscheid fiel, das diesjährige Festival durchzuführen, wenn auch in anderer Form, war sofort klar: Die ursprünglich geplante, zu diesem Zeitpunkt bereits weit fortgeschrittene Kampagne kann nicht realisiert werden. Ein neuer Auftritt musste her. Die Kampagne, die in der Folge entstand – wiederum gestaltet von Studio Marcus Kraft, Zürich, in Zusammenarbeit mit Marlon Ilg, Zürich –, setzt unser zentrales Anliegen hervorragend um. Im Hintergrund deutet sie mit Bildern aus dem riesigen Fundus unseres Festivalfotografen Christian Altorfer an, was es dieses Jahr nicht geben wird: Die spezifische Festivalatmosphäre auf der Landiwiese mit Tausenden von Besucher*innen. Im Vordergrund leuchtet gelb die Botschaft: Das Theater Spektakel 2020 findet statt. In den kommenden Wochen werden Sie die Kampagne des Theater Spektakel 2020 auch an ungewohnten Orten antreffen. Seien Sie gespannt.

Foto: ©ZTS/Studio Marcus Kraft