Herzlichen Dank

Die diesjährige besondere Ausgabe des Zürcher Theater Spektakels wäre nicht möglich, ohne die finanzielle, ideelle und materielle Unterstützung der nachstehenden Institutionen, Firmen und Organisationen. Ein ganz besonderer Dank geht an unsere langjährigen Partner, die spontan, grosszügig und unkompliziert ihre Unterstützung auch für ein Alternativprogramm zusagten. Im Weiteren ermöglichten verschiedene aus der Situation heraus entstandene Kooperationen grosse Teile des Programms. Dafür allen grossen Dank.

Hauptpartnerschaften

Medienpartner

Weitere Partnerschaften

Programmunterstützungen 2020

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz

Reso Tanznetzwerk Schweiz

ZHdK Studiengänge Transdisziplinarität und Kulturpublizistik

Kulturstiftung des Bundes

Materielle und logistische Unterstützungen 2020

Café La Semeuse
Ernst Autotransporte Zürich
EWZ, Zürich
Intercomestibles AG
maltech AG, Rümlang
Mietauto AG
Nüssli AG, Hüttwilen
Radio GDS.FM
Radioschule klipp+klang
René Faigle AG, Zürich
Riedel Communications Switzerland AG
Rusterholz AG, Oberrieden
SPECTYOU, Bern
Schellenberg Druck, Pfäffikon ZH
smARTec AG, Aarau
Stagelight Showtechnik, Herisau
Ticketpark, Bern
Toiwa, Zürich
Topkom GmbH

Baugenossenschaft mehr als wohnen
FOGO
Stiftung Zürcher Gemeinschaftszentren (GZ Grünau, Hirzenbach, Höngg, Wollishofen)
Kunstraum Walcheturm
Restaurant BANK
Rost und Gold
Schauspielhaus Zürich
Zivilschutzmuseum

Hotel Krone, Zürich
Hotel Royal, Zürich
Hotel Züri by Fassbind
Pension Für Dich, Zürich

Firmengönnerschaften 2020

Inklusion

Für ihren wertvollen Input und die kritische Begleitung bei der Umsetzung der inklusiven Massnahmen danken wir Inga Laas, Alex Oberholzer, Jana Trachsel und Michael Vogt.