Jessica Huber & Michelle Ettlin

I lost**

Schweiz

Gewisse Dinge will man verlieren – Vorurteile etwa oder unangenehme Erinnerungen. Andere auf gar keinen Fall. Manche Verluste erfahren wir plötzlich, andere schleichend, kaum merklich. «I lost**» ist ein Stimmenarchiv von Michelle Ettlin und Jessica Huber, das Beiträge von Künstler*innen und Weggefährt*innen zum Thema «Verlust» sammelt. Im Rahmen eines Abends des Zuhörens unter freiem Himmel teilen die beiden Künstlerinnen Spuren ihrer vielstimmigen Recherche, erzählen vom Prozess und laden die Theatermacherin Lindiwe Matshikiza, die Tänzerin Géraldine Chollet und die Musikerinnen Sarah Palin und Simone Aubert ein, von ihren Erfahrungen zu berichten. (rb)

Künstlerische Leitung und Besetzung

Idee/künstlerische LeitungMichelle Ettlin & Jessica Huber
Von & mitSimone Aubert (tout bleu), Géraldine Chollet, Michelle Ettlin, Jessica Huber, Lindiwe Matshikiza, Sarah Palin
FotoMichelle Ettlin 


Produktion

Produktion & AdministrationYvonne Dünki, Artem
Dank für Inspiration und BeratungKlaas Hübner, I lost my sock, Ant Hampton, Barbara Raes
KoproduktionGessnerallee Zürich, Schönegg Atelier
UnterstützungStadt Zürich Kultur, Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia


Saffainsel

Lageplan

Erzählungen & Musik

Dauer

2 Std.

Sprache

Englisch, Schweizerdeutsch

Zugänglichkeit

Zugänglich mit Rollstuhl

Schutzkonzept

Für diese Veranstaltung gilt keine Maskenpflicht und es ist kein Covid-Zertifikat erforderlich. Weitere Informationen zu Ihrem Besuch am Theater Spektakel 2021 finden Sie hier

Open-Air-Vorstellung

Bei sehr schlechter Witterung muss die Vorstellung abgesagt werden. Auskunft über Durchführung spätestens 2 Std. vor Beginn auf theaterspektakel.ch und Facebook

Mehr dazu

Vorstellungen

Vorstellungen ab heute
  • Di 24.08. 21:00 - 23:00 CHF 25.–/15.– 

Spielplan