Kampagne 2018

Wir freuen uns ausserordentlich, dass wir für die Gestaltung der Festivalkampagne 2018 den Grafikdesigner Marcus Kraft gewinnen konnten. Marcus, international ausgezeichneter Gestalter und Typograf, war unter anderem Art director bei der Agentur Raffinerie, bevor er sich mit seinem eigenen Designbüro selbständig machte. Er gestaltete Publikationen, Kampagnen und Corporate Designs unter anderem für Freitag, Hauser & Wirth, Filmclub Xenix, Burgtheater Wien oder Stapferhaus Lenzburg und verantwortet den aktuellen Auftritt von Zürich Tourismus. Marcus ist zudem Gründer und Kurator von Tableau Zurich, einem Ausstellungskonzept für Kunst im öffentlichen Raum. Multidisziplinäre Gestaltungskonzepte entwirft und realisiert Marcus im Teamwork mit Künstlerinnen, Architekten, Fotografinnen und Illustratoren. Für die Kampagne des Theater Spektakels 2018 arbeitet er mit dem Zürcher Gestalter und F+F-Dozenten Marlon Ilg zusammen.