Inklusions-Workshop «Perspektivenwechsel»

Bereits seit 2013 sorgt das Theater Spektakel mit konkreten Angeboten und Massnahmen dafür, dass Menschen mit Behinderungen am Festival und seinem Programm teilhaben können. Inklusion ist uns ein zentrales Anliegen. In diesem Zusammenhang bietet das Theater Spektakel in Zusammenarbeit mit seinem Inklusionsbeirat und Sensability einen Workshop an, der Interessierten einen aufschlussreichen Perspektivenwechsel ermöglicht.

Wir laden Sie ein, die Bedürfnisse und Erfahrungen von Menschen mit Behinderungen kennen zu lernen und mit spielerischen Übungen Hindernisse erfolgreich zu überwinden. Der richtige Umgang miteinander ist für alle befreiend. Lernen Sie, Menschen mit Behinderungen offen und entspannt zu begegnen. 

Die Zahl der Teilnehmenden ist beschränkt.

Datum: Sonntag, 25. August 2019 14–17 Uhr

Ort: Festivalgelände Landiwiese, Zentral oben

Kosten: kostenlos (mit Anmeldung)

Anmeldung: Bis spätestens 12. August 2019; bitte melden Sie sich hier an.

Weiteren Information und Details