Festival 2020

08.05.2020 | Wir hatten es geahnt, aber die Hoffnung liess uns immer wieder glauben, dass es vielleicht doch noch möglich sein würde. Seit der Medienkonferenz des Bundesrates vom 29. April ist es nun traurige Gewissheit: Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen sind bis Ende August 2020 nicht erlaubt. Das Zürcher Theater Spektakel kann deshalb dieses Jahr so, wie wir es kennen und lieben, nicht durchgeführt werden. 

Und trotzdem: Es wird ein Festival geben, zur selben Zeit, aber in anderer Gestalt. In der Stadt, auf den Computern oder in Gesprächen. Mit Zuversicht und Lust arbeitet das Team des Theater Spektakels an der Vorbereitung einer Version 2020 und denkt dabei manches neu. 

Das Theater Spektakel war schon immer ein Raum, in dem wir Stimmen aus anderen Teilen der Welt, Perspektiven und Geschichten aus anderen Regionen erleben konnten, die es uns ermöglichen, unsere Wirklichkeit zu relativieren und Solidarität über Grenzen hinweg zu üben. Kunst, Begegnung, Reflexion und Freude. Das werden auch die Kernelemente einer Ausgabe 2020 sein. Lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns, wenn Sie diesen August dabei sind. Das Was-wann-wie-wo erfahren Sie auf unserer Website oder in unserem Newsletter. Bleiben Sie gesund!

Die Festivalleitung