El Conde de Torrefiel

Für die Produktion «LA PLAZA» der spanisch-schweizerischen Theatergruppe El Conde de Torrefiel, die am Theater Spektakel 2018 auftreten wird, suchen wir 10 Performerinnen und Performer. El Conde de Torrefiel, das sind die Schweizer Regisseurin und Dramaturgin Tanya Beyeler und der spanische Regisseur und Autor Pablo Gisbert. Ihre Produktionen zeichnen sich aus durch eine eigenständige höchst luzide Theatersprache: Aus Text, Bewegung und Raum komponieren sie absurd abgründige Tableaux vivants, die mit Scharfsinn und Ironie die Lebensrealitäten des Menschen im 21. Jahrhundert, der irgendwo zwischen individueller Freiheit und gesellschaftlichem Anspruch dahintaumelt, auf den Punkt bringen. In ihrer neuesten Arbeit «LA PLAZA» wird der öffentliche Raum zum Ort, wo Menschen und Geschichte, kollektive Erinnerung und unbekannte Zukunft aufeinandertreffen.

Profil DarstellerInnen oder Studierende Performing Arts, die über Körperbeherrschung und ein gewisses Bewegungsvokabular in einer Disziplin (Tanz, Performance, Schauspiel, Zirkus, etc.) verfügen und Lust auf diese Auftrittserfahrung haben.

Aufgabe Mitwirkung in einzelnen Szenen, in Gruppenaktionen und einfachen Choreografien von Alltagssituationen (Beerdigung, Touristen, Sonnenbad etc.). Kein Text.

Voraussetzung Die Mitwirkenden tragen auf der Bühne einen hautfarbenen Zentai, einen enganliegenden Ganzkörperanzug, der Gesicht, Körper, Hände und Füsse bedeckt. Das Tragen des Zentai kann unangenehm sein, da die Sicht eingeschränkt ist und ein Gefühl es Eingesperrtseins auftreten kann. Die Aufgabe ist nicht geeignet für Menschen mit Klaustrophobie.

Proben & Vorstellungen
2 Probentage à ca. 4 bis 6 Stunden: Fr 17. und Sa 18. August
1 Generalprobe auf der Bühne, ca. 3 Stunden: So 19. August
3 Vorstellungen: Mo 20., Di 21. und Mi 22. August, jeweils 19.00 Uhr

Entschädigung Essensbons und Spesenentschädigung von Fr. 50.- pro Probe- und Aufführungstag sowie zwei Freikarten nach Wahl.

Bewerbung Interessierte senden ihre Bewerbung mit einen kurzen CV, einem Ganzkörperfoto sowie Angabe der Körpermasse (insbesondere Körpergrösse) bis spätestens Mitte Juni an: contact@theaterspektakel.dont-want-spam.ch

Foto: Luisa Gutiérrez